Osterhues Gruppe
Harzfabrik Robert Kraemer

Neues Produktions­gebäude setzt Maßstäbe für Effizienz und Nach­haltigkeit

Portraitfoto von Ahmet Düman, Geschäftsführer der Osterhues Gruppe

„Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von wechsel­seitiger Wertschätzung und bedarfs­gerechter Versorgung mit Versicherungs­dienstleistungen. Von der Beratung, über den Abschluss bis hin zum After-Sales-Service werden wir bestens versorgt. Eine jährliche Über­prüfung und daraus resultierende Empfehlungen geben uns das Vertrauen, in einer guten, wechselseitigen Partnerschaft zusammenzuarbeiten.“

Ahmet Düman
Geschäftsführer | Osterhues Gruppe

Über das Projekt

Neues Produktionsgebäude in Rastede – Liethe setzt Maßstäbe.
Im Rahmen umfassender Modernisierungsmaßnahmen nimmt ein wegweisendes Projekt Form an: Auf einem eigens für diesen Zweck erworbenen Grundstück entsteht ein individuelles Produktionsgebäude mit Lager- und Kommissionierungsbereichen sowie einem Büro- und Labortrakt. Das Gebäude ist dabei nicht nur ein Massivbau, sondern vielmehr ein durchdachtes Konzept, das präzise auf die internen Arbeitsabläufe und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die Architektur vereint höchste Qualität in der technischen Gebäudeausstattung mit modernster Produktionstechnik. Die Investition in dieses wegweisende Gebäude unterstreicht das Engagement für effiziente, nachhaltige und sichere Produktionsprozesse.

„Neues Produktionsgebäude Harzfabrik Robert Kraemer

Bestens abgesichert

bauass Projekt ist eine spezielle Art der Absicherung dieses Bauprojekts, welche sämtliche Risiken im Zusammenhang mit der Errichtung abdeckt. Sie vereint verschiedene Versicherungsarten in einem Vertrag und schützt Bauherren, Planer und sämtliche ausführende Unternehmen vor finanziellen Verlusten, die während der Bauphase auftreten können.

Versicherungsschutz im Detail

  • Bauleistungs- und Montageversicherung:
    Diese Versicherungskomponente schützt vor Schäden an den Bauleistungen selbst. Das können beispielsweise Schäden durch Unwetter oder Naturkatastrophen sein. Auch Vandalismus oder Diebstahl auf der Baustelle sind abgedeckt.
  • Bauherren­haftpflicht­versicherung:
    Dieser Teil der Police schützt den Bauherrn vor Schadenersatzansprüchen, die Dritte geltend machen könnten. Falls beispielsweise ein Passant auf der Baustelle verunglückt, ist der Bauherr abgesichert.
  • Betriebshaftpflicht:
    die Betriebshaftpflicht schützt die ausführenden Unternehmen vor Schadenersatzansprüchen Dritter, wehrt diese ab, oder befriedigt die berechtigten Ansprüche.
  • Planungs­haftpflicht­ver­sich­erung:
    hier werden etwaige Ansprüche aus vermeintlich missglückten HOAI-Leistungen geprüft und in der Folge abgewehrt oder bezahlt.

Harzfabrik Robert Kraemer

  • Bauvolumen ca. 2,6 Mio. €
  • hourglass Bauzeit ca. 2 Jahre

Auch für Sie finden wir die passende Lösung.

Lassen Sie uns sprechen. Nutzen Sie das Formular, schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns unter +49 40 20 94 72 18 0 an. Wir beraten Sie ebenfalls gerne vor Ort.